AMD stellt 6-Core-Prozessor vor

27. Februar 2009 | by Fritz Effenberger

AMD zeigte seinen ersten 6-Kern-Prozessor “Istanbul” in einer öffentlichen Vorführung. Aber weil ja irgendwie jeder Sechskerner bauen kann (vor allem diese Firma, die mit “I” anfängt), hatte das Show-System gleich mal vier davon auf dem Mainboard. Und 24 Prozessorkerne in einer Maschine, das hat man bisher eher bei grossen schwarzen IBM-Kisten gesehen.

Ach, und das Ding heisst Istanbul, weil das die einzige Hauptstadt wäre, die auf zwei Kontinenten… ach, ist eigentlich egal. Soll jedenfalls nicht mehr Strom brauchen als Shanghai. Nein, nicht die Stadt. Der Prozessor.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Antwort schreiben