Alles nur geklaut: Facebook.com zahlte 65 Millionen für Ideen-Klau

12. Februar 2009 | by TechFieber.de

Facebook von techfever.Mark Zuckerberg, Internet-Wunderkind und eigentlich Erfinder der weltweit florierenden Sozial-Networking-Plattform Facebook.com zahlte vergangenes Jahr sage und schreibe 65 Millionen an die Webfirma ConnectU. Wohlgemerkt für die Facebook-Idee. Wie, wo was? Yup, die Idee für Facebook hat Mark Zuckerberg im  Jahr 2004 bei  zwei seiner Kommilitonen geklaut, die ConnectU entwickelt hatten. Anwälte haben die Höhe der Abfindung nun ausgeplaudert.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. Webnews.de says:

    Alles nur geklaut: Facebook.com zahlte 65 Millionen für Ideen-Klau…

    Mark Zuckerberg, Internet-Wunderkind und eigentlich Erfinder der weltweit florierenden Sozial-Networ…

Antwort schreiben