Schon wieder: Handy explodiert, ein Toter

4. Februar 2009 | by Silvia Kling

Firecracker Explosion by Wesley OostvogelsUnglücklicherweise wird nicht zum erstenmal von einer Handy-Explosion berichtet, die ein Menschenleben fordert. Anfang dieser Woche ist einem Lenovo-Angestellten im chinesischen Shuangcheng der Handy-Akku explodiert. Der Mann verblutete daraufhin. Angaben einer Kollegin zufolge habe er den Akku erst vor kurzem ausgewechselt, so Asiaone Digital.

Bislang ist nicht bekannt, um was für ein Handy- und Akkukmodell es sich handelt.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Kommentare (2)

  1. Jet Fighter says:

    Gottseidank eine Ente – der Mann kam wegen einer Handwaffe zu Tode.

    http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/asia/china/4522915/Man-killed-by-exploding-phone-shot-himself.html

    Sachlich-nüchternes Bild btw.

  2. YEAH, super, Danke fuer den Link! ich hatte seit der geschichte tatsaechlich immer wieder so ein mulmiges gefuehl beim telefonieren …

Antwort schreiben