D-Blogosphere: Bild.de linkt zurück (oder doch nicht)

4. Februar 2009 | by TechFieber.de

bild-de-screenshot_techfieber-techfever by techfever.Print begreift Web 2.0, die Zweite: Nach dem Handelsblatt verlinkt nun auch das Online-Angebot der „Bild“-Zeitung „Bild.de“ bei Artikeln auf Blogs, die sich mit Inhalten auf der Web-Postille beschäftigen, berichtet heute die „Süddeutsche“.

Versuchen wir es also doch gleich mal mit diesem mit Sicherheit äußerst klickträchtigen Bild.de-Stückchen: Peinliche Porno-Panne im US-TV. Worum ging es? Der Kabelbetreiber KVOA in Tucson, Arizona, sorgte beim Superbowl-Finale am Wochenende für „Abwechslung“, als er 30 Sekunden lang einen Blow-Job des Porno-Sternchens Jenna Jameson ausstrahlte …

[UPDATE 10:34: Bislang ist kein Trackback von Bild.de zu sehen]

[Update 2] Bild.de hat nun ebenfalls einen Artikel zu den Links zu Blogbeiträgen gebracht

Verwandte Artikel:

— Dieter digital: Bohlen bloggt bei “Bild”

– BILD.de: Aktuelle Blogbeiträge aus dem Internet zu den Themen bei BILD.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben