Indien: 20-Dollar Laptop heißt Sakshat

3. Februar 2009 | by TechFieber.de

$10 laptop

Wie vergangene Woche angekündigt, wurde heute in Indien das lang ersehnte 20-Dollar-Notebook der Öffentlichkeit präsentiert: Der 20-Dollar-Laptop, der auf den Namen „Sakshat“ hört und der ursprünglich eigentlich nur 10 Dollar kosten sollte, soll noch in den kommenden sechs Monaten auf dem Markt kommen.

Technisch gesehen gibt es kaum Neues, es wurde mehr oder weniger bestätigt, was wir bereits letzte Woche berichteten: Der 20-Dollar-Lappie, der massiv von der indischen Regierung subventioniert wird, hat eine zwei Gigabyte Festplatte, zudem kommt er mit WiFi und Ethernet. Außerdem soll der Sakshat sehr energiesparend arbeiten und maximal zwei Watt Strom benötigen. Unbekannt sind noch Bildschirmgröße, ebenso RAM und Prozessor-Typ.

A propos: Der Name Sakshat bedeutet übersetzt „vor deinen Augen“. Nur leider gibt es nach wie vor kein Bild des Billigst-Laptops.

— Lese auch Indien: Der 10-Dollar-Laptop kommt!

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Comment (1)

  1. hilmar_meyer says:

    bin schon sehr gespannt wie das ding aussieht. der olpc ist sieht ja schon vielversprechend aus mit seinen grünen ohren

Antwort schreiben