Endlich! eBooks für Deutschland: Sony Reader kommt im März

2. Februar 2009 | by TechFieber.de

sony reader eBook

Na also: Das eBook-Zeitalter kann nun auch in Deutschland anbrechen. Nachdem es Amazon bislang nicht schaffte, den überaus populären „Kindle“ eBook-Leser nach Deutschland zu bringen, hat sich nun Sony ein Herz gefasst und bringt den „Reader“ hierzulande auf den Markt. Und zwar am 11.3.09,also pünktlich zur Leipziger Buchmesse. Offizieller Name in Deutschland: PRS-505. Preis 299 Euro.

Konkurrent Amazon, der seit Monaten mit dem Erfolg des „Kindle“ in den USA für Furore sorgt, hatte sein E-Book eigentlich schon Ende letzten Jahres auch in Deutschland anbieten wollen.

Der neue Sony Reader wurde erstmals Ende August 2008 im Rahmen der IFA in Berlin präsentiert und feierte gleich anschließend Premiere in Großbritannien. Das schicke kleine eBuch-Lesegerät in Taschenbuchformat kann bis zu 160 digitalisierte Schmöker speichern.

– Lese auch: [FEATURE] Elektronische Bücher: Ihr Kindle kommet

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben