Navjacket: Skijacke mit GPS Navigationssystem

28. Januar 2009 | by Alex Reiger

navjacket ski gps jacketDer letzte Schrei auf den Skipisten könnte bald die Skijacke „Navjacket“ sein – schliesslich verfügt die über einen GPS-Empfänger sowie eine Datenbank mit Karten von über 600 Skigebieten in den USA und Europa.

Ausserdem ist ein Mini-Bildschirm im Arm eingelassen, über den man die Navigationsdaten abrufen kann. Weiteres Gimmick: Über die „friend finder“-Funktion lassen sich Freunde finden, die sich im selben Skigebiet die Hänge hinunterstürzen und ebenfalls diesen Hightech-Anorak tragen.

Wichtig für Pseudo-Rennfahrer und Dauer-Schussfahrer: Die eigene Geschwindigkeit misst das Navjacket natürlich auch. Rundum ist das Ski-Westchen lustig, aber teuer: Das Navjacket kostet stolze 1200 Euro.
null

Link

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben