Finger-Olympiade: Sprint übers iPhone

27. Januar 2009 | by Silvia Kling

iPhone Finger Olympics by techfeverEndlich mal wieder einen 100-Meter-Lauf rennen. Und sogar gewinnen. Oder sich vielleicht sogar mit der Goldmedaille in der Tasche feiern lassen. Das  iPhone macht’s möglich, immerhin für ein paar kleinere Körperteile: die Finger. So wird der Touchscreen für ein paar Sekunden zur Tartanbahn.

Die neue Apple-App Finger Olympic 100M, von Appare Japan herausgebracht, lässt Zeigefinger und Mittelfinger das Wettrennen bestreiten. Das in der Tat richtig international ist: Man kann seine persönliche Bestzeit über ein World Ranking mit anderen Finger-Sprintern weltweit vergleichen.

Finger Olympic 100M ist seit Anfang Januar für 1,59 Euro im iTunes App Store zu haben. Auch für iPod Touch.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben