[CES 2009] Asus CEO bestätigt das EEE Phone

14. Januar 2009 | by Fritz Effenberger

shih2_AsusTek_01_011409 by you.In einem Interview mit der New York Times am Rande der CES bestätigte der CEO von ASUSTek, Jonney Shih, die anhaltenden Gerüchte um ein EEE-Phone: Man arbeite bereits daran.

Aber es soll nicht nur telefonieren können, sondern zur Remote Control für alle Formen von Home Entertainment und Kommunikation werden. Ein ehrgeiziger Plan, aber wir haben ja gesehen, dass von Asus, gerade unter dem EEE Brand, einiges zu erwarten ist. Mehr als nur klein, weiss und billig.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben