Open Air Kino: Mobiler Bildschirm macht aufblasbares Kino

18. Dezember 2008 | by Silvia Kling

Inflatable Movies ScreenFreiluftkino hatte schon immer das besondere cineastische Etwas. Eine sanfte Brise in der lauen Sommernacht, Popcorn in der einen Hand, den Angebeteten in der anderen und einen Knüllerstreifen auf der Riesenleinwand.

Das dachten sich wohl auch die Macher des Open Air Cinema, die der ganzen Sache einen mobilen Charakter verleihen. Der Nylon-Bildschirm nämlich lässt sich leicht zusammenpacken, wiegt um die sieben Kilo und hat in aufgeblasenem Zustand die stolzen Maße von knapp fünf Meter auf 2,7 Meter.

Der Movie-Screen kostet 1.000 US-Dollar. Das komplette Home-Entertainment-Paket, inklusive mobiler DVD-Player, Lautsprecher und Projektor ist für 3.300 US-Dollar zu haben.

[TechFever.Net] Open Air Cinema: Inflatable movie screen is what you really, really, really need

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben