DSLR-Schick: Pentax K2000 nun in weiß

18. Dezember 2008 | by Jochen Siegle

Pentax K2000Weiße Ware ist in! Nicht nur bei Apple, in der Küche oder bei fahrbaren Untersätzen (jawohl, weiße Autos verkaufen sich nach wie vor blendend), sondern auch bei Spiegelreflexkameras: Der japanische Hersteller Pentax hat nun seine K2000 in weiß vorgestellt.

Über Geschmack und Farben läst sich bekanntermaßen streiten, aber meiner Meinung nach ist das nicht sonderlich smart, da diese farbigen Digi-Knisper-Dinger eher an Spielzeiuge, denn an vernünftige Speigelreflexkameras (die zudem teuer sind) erinnern. Selbst die ersten „Consumer“-Klasse Digi-Spiegelreflexkameras von Canon, die zunächst nur in silber verkauft wurde, lief nicht sonderlich gut. Canon ruderte zurück und setzt seitdem – äußerst erfolgreich – auf schwarz.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben