Nintendo DSi: In Japan nach nur zwei Tagen ausverkauft

7. November 2008 | by Silvia Kling

Nintendo DSiEndlich steht sie in den Verkaufsregalen, zumindest in Japan, die neue Nintendo DSi. Sony soll innerhalb von zwei Tagen bereits 170000 Konsolen verkauft haben. Das ist eine beeindruckende Zahl, nicht zuletzt, wenn man bedenkt, dass der japanische Riese bisher nur 200000 auf den Markt gebracht hat.

Eigenlicht ist der Nintnedo-DS-Nachfolger bereits total ausverkauft, denn für die 30 000 verbleibenden Konsolen liegen allesamt Vorbestellungen vor. Sony will noch 100000 Geräte nachschießen, unklar ist bislang wann. Spannend bleibt zu sehen, wieviele Exemplare ihren Weg in US-Gefilde schaffen, bevor dort im Sommer nächsten Jahres der offizielle Startschuss fällt.

Nintendo DSi sold out in Japan after 2 days

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben