Hidden Camera Book: Versteckte Kamera statt Text

5. November 2008 | by Silvia Kling

Hidden Camera Book by momentimediaKameras werden aus allen möglichen und unmöglichen Gründen an allen möglichen Orten versteckt. Diese hier fand ihren Platz in einem Plastikschmöker, in dem selbstverständlich nicht zu schmökern ist.

Aus welchen Gründen das Hidden Camera Book konzipiert wurde, ist nicht ganz augenfällig. Um etwa der Liebsten unauffällig nachzuspionieren, ist es zu deutlich zu unhandlich. Immerhin ist das Kamera-Buch klein genug, um es irgendwo einzuschleusen, wo Kameras nicht erlaubt sind. Ist das ein gutes Verkaufsargument?

Das Hidden Camera Book gibt’s für 55 US-Dollar.

Hidden Camera Book: No text, just a mini cam

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben