MySpace Music boomt: Eine Milliarde Musikstreams

10. Oktober 2008 | by Jochen Siegle

myspace-musicErst am 25. September startete der Myspace-Musikdienst „Myspace Music“ offiziell – und bricht bereits Rekorde: Wenige Tage nach dem Launch feiert der Musikdienst der Social-Community Myspace gemäß Techcrunch bereits über eine Milliarde Downloads. Zum Vergleich: der Apple iTunes Online-Musikladen brauchte für diese Download-Zahl über drei Jahre. Was fairerweise jedoch dazu gesagt werden muss: Währed bei iTUNES Songs jeweils 99 Cent kosten, ist bei Myspace Music ist das Titel-Streaming gratis.

Myspace Music kooperiert mit den Plattenlabels Sony BMG, Universal Music Group (UMG) und Warner Music Group.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben