Microsoft zieht sich aus Web-Kleinanzeigenmarkt zurück

10. Juni 2008 | by Silvia Kling

Trotz Boom im Online-Werbegeschäft scheint Microsoft im Web-Kleinanzeigenbereich kein Glück zu haben. Wie das popluäre US-Business-Blog Techcrunch berichtet, setzt der Redmonder Software-Riese sein Engagement im Online-Kleinanzeigenmarkt nicht fort und stoppt sein Portal „Live Expo“.

Techcrunch

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben