Telekomskandal: Ex-Telekomsprecher Kindervater schützt Ricke und Zumwinkel

6. Juni 2008 | by Silvia Kling

Ricke und Zumwinkel erhalten Rückendeckung von Ex-Telekomsprecher Jürgen Kindervater. Die beiden ehemaligen Telekom-Vorsitzenden seien nicht über die Spitzeleien informiert gewesen. Die Abteilung Konzernsicherheit habe ohne deren Wissen agiert.

Mehr lesen bei Frankfurter Rundschau

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben