Windows 7: Neues OS bekommt keinen neuen Kernel

28. Mai 2008 | by Jochen Siegle

windows7Der Redmonder Softwareriese Microsoft hält sich nach wie vor bedeckt, was Detail-Infos zum Vista-Nachfolger Windows 7 betrifft. Allerdings wurde nun bekannt, dass die kommende OS-Generation keinen neuen Kernel bekommen wird. Das zumindest erklärte Chris Flores, Director bei Microsoft und Mitglied des Windows Client Communications Team, gegenüber der PC Welt.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Antwort schreiben