Web-Suche: Google weiter vorne

23. Mai 2008 | by Silvia Kling

bmw-google-mapsSuchmaschinen-Primus Google konnte im April 2008 seinen Vorsprung auf dem amerikanischen Suchmaschinen-Markt weiter ausbauen nachdem der Marktanteil von Erzrivale Yahoos gemäß Studie der Online-Markforscher von ComScore deutlich rückläufig ist. ComScore zufolge liefen 62 Prozent aller Suchanfragen in den Vereinigten Staaten über Google. Im März waren es mit 60 Prozent noch zwei Prozent weniger.

Comscore

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben