Hacker in Harvard: Server der Eliteuni gecrackt

14. März 2008 | by Silvia Kling

Die US-Eliteuni Harvard musste heute zugeben, dass vergangenen Monat Computer-Hacker in das Rechenzentrum der Uni eingedrungen sind und sich Zugang zum Servern verschafft haben. Die Verwaltung benachrichtigt nun tausende Studenten und Bewerber darueber, dass es in Folge des Servereinbruchs zu Missbrauch persoenlicher Daten kommen könnte. MEHR: Harvard Hacker On The Loose …

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Antwort schreiben