Apple: iPod shuffle jetzt ab 45 Euro

19. Februar 2008 | by TechFieber.de

Neues 2 GB Modell zum Preis von 65 Euro

München, den 19. Februar 2008 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass der kleinste Digital Music Player der Welt ab sofort zu einem noch günstigeren Preis von 45 Euro inkl. MwSt. erhältlich ist. Zudem gibt es für 65 Euro inkl. MwSt. ein neues 2 GB Modell des iPod shuffle. Der beliebte iPod shuffle ist in seinem Aluminium-Design und mit dem integrierten Befestigungs-Clip gerade einmal 4,1 cm groß und wiegt nur 15 Gramm. Er ist in fünf Farben erhältlich: Silber, Blau, Grün, Lila und als (PRODUCT) RED Special Edition.

„Für nur 45 Euro ist der iPod shuffle der günstigste iPod aller Zeiten“, sagt Greg Joswiak, Vice President Worldwide iPod Product Marketing von Apple. „Mit dem neuen 2 GB Modell können Musikfans jetzt sogar noch mehr Songs überallhin mitnehmen – in dem unglaublich kleinen iPod shuffle.“

Der iPod ist die erfolgreichste Familie an Digital Music Playern, von denen bisher über 140 Millionen verkauft wurden. Dazu gehört der iPod shuffle, der mobilste iPod der Welt, der iPod classic mit einem Fassungsvermögen von bis zu 40.000 Songs*, der unglaubliche iPod nano mit Videoabspielfunktion und der bahnbrechende iPod touch mit der revolutionären Multi-Touch Benutzeroberfläche. Besitzer eines iPod können aus mehr als 4.000 Produkten wählen, die speziell für den iPod entwickelt worden sind, wie z.B. Taschen, Fitnesszubehör, Lautsprechersysteme und iPod-Anschlüsse in mehr als 75 Prozent aller US-Automobile.

Preise & Verfügbarkeit
Der neue iPod shuffle mit 1 GB ist ab sofort und über den Apple Store (www.applestore.de), den Apple Retail Stores und den Apple Fachhandel für 45 Euro inkl. MwSt. erhältlich.
Das 2 GB Modell des iPod shuffle wird im Laufe des Monats im Apple Store (www.applestore.de), den Apple Retail Stores und im Apple Fachhandel für 65 Euro inkl. MwSt. verfügbar sein. Der iPod shuffle setzt einen Mac mit USB 2.0-Anschluss, Mac OS X v10.4.8 oder neuer und iTunes 7.4, bzw. einen Windows PC mit USB 2.0-Anschluss und Windows Vista oder Windows XP Home oder Professional (Service Pack 2) oder neuer und iTunes 7.4 oder neuer voraus.

* Die angegebene Speicherkapazität an Songs basiert auf 4-minütigen Songs und einer Kodierung mit 128 KBit/Sek. in das AAC-Format.

Apple hat die Revolution des Personal Computing in den 70er Jahren mit dem Apple II begründet und in den 80er Jahren mit dem Macintosh neu definiert.
Heutzutage gilt Apple als das innovativste Unternehmen innerhalb der Industrie – im Desktop- und Notebook-Bereich, durch das Mac OS X Betriebssystem sowie Consumeranwendungen wie iLife und diverse professionelle Softwareapplikationen. Darüberhinaus führt Apple die digitale Musikrevolution mit den portablen Musik- und Video-Playern iPod und dem iTunes Online Store an und ist im verganenen Jahr mit dem revolutionären iPhone in den Mobilfunk-Markt eingetreten.

© 2008 Apple Inc. Apple, das Apple Logo, Mac, Mac OS, iPod, iTunes, Cover Flow und Apple Store sind Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben