Redmond playing games: Neues Motherboard für Xbox 360

10. Oktober 2007 | by Jochen Siegle

Berichten der San Jose Mercury News reports zufolge plant Microsoft seine Xbox 360 kommendes Jahr mit einem neuen Motherboard zu bestücken. Das neue Herzstück der MS-Spielekonsole trägt den Code-Namen Jasper und wird mit einem Grafikchip aus dem Hause der Silicon-Valley-Chipschmiede ATI Technologies auf Basis 65-Nanometer-Basis ausgetsattet sein. Bislang liegen die Grafilchipos der Xbox 360 dem 90-Nanometer-Prozess zugrunde. Die neue Version soll deutlich kleiner, energiesparender und zudem günstiger herzustellen sein. Der Preisvorteil dürfte von immenser Bedeuting für die Redmonder sein, die damit den Preis der nächsten Generation der MS-Konsole, der Xbox 360s, deulich senken können.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Antwort schreiben